Pflegeanleitung von Plissees und Wabenplissees

Die faltenfesten Plissee Stoffe (auch Wabenplissees) sind leicht zu reinigen.

Pflegehinweise für Plissees und Wabenplissees

  1. Plissee Stoff aus Halterung entfernen. Die Spannschuhe bei verspannten Anlagen dürfen nicht von den Schnüren gelöst werden.
  2. Stoff in ca 30° warmer Feinwaschmittellauge schwenken.
  3. Plissee Stoff Gut ausspülen.
  4. Stoffpaket zusammenfalten und gut ausdrücken. Es darf nicht mehr tropfen.
  5. Die Anlage anschliessend feucht aufhängen.
  6. Für ca 12 Stunden im geschlossenen Zustand trocknen lassen. Wichtig: Während des Trocknens mehrfach öffnen und schliessen, damit die Falten nicht zusammenkleben.

Bemerkungen:

Diese Reinigungsweise gilt nur für normale Plissee-Stoffe und Wabenplissees. Metallische Stoffe, Abdunklungsstoffe mit Beschichtung und schwer entflammbare Stoffe müssen mit einem Tuch leicht abgewischt werden.

Pflegehinweise für Rahmen und Glas in Verbindung mit unseren Anlagen:

  • Es dürfen keine scharfen bzw alkalische Reinigungsmittel bei fensterrahmen und Glas eingesetzt werden, die mit unseren Anlagen in Verbindung kommen könnten (direkt oder indirekt bei Schwitzwasser).
  • Räume, in denen Plissee Anlagen zum Einsatz kommen, welche nicht Feuchtraumgeeignet sind, sollten gut belüftet werden, da es ansonsten zu Kondenzwasserbildung kommen kann. Beachten Sie zur jeweiligen Anlage auch die entsprechende Montageanleitung (wegen Montageabstand).
  • Bei Beschädigungen des Stoffes wegen Tropfwasser (z.B. wegen Kondenzwasser) oder Fliegenexkrementen übernehmen wir keine Gewährleistung.

Weitere Bemerkungen:

  • Plisseestoffe dürfen allgemein nicht gebügelt und nicht gerieben werden. Somit sind unsere Plissee Stoffe allgemein nicht in der Waschmaschine waschbar.
  • Von chemischer Reinigung und Ultraschallreinigung raten wir ab.
  • Bei Elektro- und Kurbelanlagen dürfen die mechanischen Teile nicht mit Lauge oder Wasser in Berührung kommen.
  • Elektroanlagen dürfen nicht in feuchten Räumen eingesetzt werden (z.B. Badezimmer).

Pflegetipp:

Benutzen Sie Ihre Plissee Anlage regelmässig und lassen Sie sie über längere Zeit zusammengefaltet. Gerade bei hohen Temperaturen (z.B. in Räumen mit Südfenstern, Dachfenstern, Wintergärten und weiteren) ist dies wichtig, damit die Plissierung über längere Zeit unterstützt wird.

Raumeignung:

Unsere Plissee Anlagen sind nur für beheizte Räume geeignet.
Vom Einsatz im Aussenbereich, in Schwimmbäbdern, Treib- oder Gewächshäusern wird abgeraten. Wir können hier keine Langlebigkeit oder volle Funktionalität der Anlagen garantieren.